Termine auch in Kalendersicht:

KALENDER ►

In der Kalendersicht kann man zwischen einer Listendarstellung (default) und einer kalendarischen Monats- oder Tagesdarstellung wählen. Außerdem wird eine Suche nach Tagen oder nach Text (Veranstaltungsname) angeboten.

In der Kalendersicht findet man auch die regelmäßigen Termine (z.B. Termin der Gesprächskreise), für die nicht jedesmal eine separate Ankündigung erstellt wird.

Tipp zur neuen Homepage

Die neue Homepage basiert auf höchst aktueller Web-Technik: Die Darstellung passt sich automatisch an das jeweils verwendete Gerät an – sei es PC, Tablet oder Smartphone.

Ferner unterstützt sie die Verwendung von (RSS-)Feeds, womit das „auf dem Laufenden Bleiben“ sehr erleichtert wird: Wenn man sich einmal durch die Beiträge auf der Homepage geklickt hat, genügt es, den Feed der Homepage in einem Feedreader zu betrachten, um zu sehen, ob es neue Beiträge auf der Homepage gibt und direkt dort hin zu springen.

Um diese Möglichkeit zu nutzen, muss man sich zunächst für ein Feedreader Tool entscheiden. Dies kann ein Programm, eine App oder ein Web-Dienst sein (Suchen und Lesen zum Stichwort „Feedreader“).

Anschließend geht man hier auf dieser Seite in die rechte Spalte, wo man unter „Meta“ den Link „Beitrags-Feed (RSS)“ sieht. Nun diesen Link kopieren (anklicken mit rechter Maustaste und auswählen „Adresse des Links kopieren“).
Anschließend in den Feedreader gehen und die Funktion zum Hinzufügen eines Feeds aufrufen (z.B. „Add content“ o.ä.) und dann mit der rechten Maustaste und „Einfügen“ den zuvor kopierten Link hier übernehmen.

Viel Spaß mit dieser Technik!

30.5.-02.6.2019 Langes DGhK-Familienwochenende

Organisation: Anna Hanß und Team

Für: Familien mit Kindern im Alter von 6-14 Jahren

Wann: 30. Mai – 02. Juni 2019 (Himmelfahrtswochenende)

Ort: Kreisjugendheim Ernsthofen (www.kjh-ernsthofen.de)

Anreise: Donnerstag Nachmittag, gemeinsames Abendessen um 18 Uhr

Abreise: Sonntagmittag ca. 14 Uhr

Kosten für Verpflegung, Übernachtung und Programm: Pro Erwachsenem 125,- € / pro Kind 95,- € (bzw. je 155,- € bzw. 115,- € für Nicht-Mitglieder)

Anmeldung:
mittels Anmeldeformular: https://www.dghk-hessen.de/downloads/
Bitte mit Namen der teilnehmenden Familienmitglieder (inkl. Geburtsjahr und Klasse der Kinder) und Überweisung einer Anzahlung in Höhe von 20% des Teilnehmerbeitrags auf das Konto:
DGhK RV Hessen, VoBa Wiesbaden,
IBAN: DE54510900000023002400 BIC: WIBADE5WXXX
(die Teilnehmerliste berücksichtigt das Eingangsdatum der Anzahlung, falls mehr Anmeldungen eingehen als Plätze vorhanden sind).

Rückfragen bitte an: Familienwochenende@dghk-hessen.de

Anmeldungen: an o.g. Mailadresse (mit gescannter Anmeldung) oder per Post an Anna Hanß, Zum Hirschgraben 15, 65618 Niederselters.

„30.5.-02.6.2019 Langes DGhK-Familienwochenende“ weiterlesen

28.07. – 03.08.2019 Ferienakademie Experimenta

Organisation: Martina Müller-Hinz
Für: Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 15 Jahren
Ort: DJH Oberreifenberg (Hessen)
Kosten: Mitglieder 230 Euro, Nicht-Mitglieder: 290 Euro

Anmeldung bitte an:
Martina Müller-Hinz, Kurt-Blaum-Straße 18, 65934 Frankfurt
oder per Mail an hinz@dghk-hessen.de

Thema unserer Ferienakademie wird diesmal die Geologie sein. Geologen beschäftigen sich mit der Zusammensetzung und der Struktur der Erdkruste, Gesteinen und ihrer Entwicklungsgeschichte. Die Jugendherberge in Oberreifenberg mit ihrer Lage im Taunus in der Nähe des Feldberggipfels bietet uns dafür die ideale Umgebung.

„28.07. – 03.08.2019 Ferienakademie Experimenta“ weiterlesen

Familienausflug 2018

Auf vielfachen Wunsch war dieses Mal die Ronneburg in Langenselbold Ziel unseres Familienausflugs am Sonntag, den 19. August 2018.

Schon bei der Anfahrt sieht man in der Ferne den Bergfried aufragen und kann immer mehr von der Burganlage erahnen. Entsprechend gespannt waren die 16 Familien – 20 Kinder und ihre Eltern – als sie bei strahlendem Sonnenschein vor dem Eingang zur Burg zusammentrafen. Nach kurzer Begrüßung gingen wir in zwei Gruppen mit jeweils einem Burgführer auf Erkundungstour durch die Burg, um mehr über eine der ältesten Burganlagen Deutschlands zu erfahren.

„Familienausflug 2018“ weiterlesen

Familienwochenende 2018

Langes DGhK-Familienwochenende an Himmelfahrt 2018 war ausgebucht

Das Insektenhotel

„Das bekommt einen Ehrenplatz!“ Der Leiter des Kreisjugendheims in Modautal ist sichtlich begeistert von diesem kleinen detailvollen Gebäude. Das Insektenhotel in den Farben der kleinen hellblauen Häuschen, die auf dem weitläufigen Gelände der Jugendherberge Ernsthofen verteilt sind, ist das Ergebnis eines der kreativen Projekte, die an diesem Familienwochenende von den Kindern mit Leben gefüllt wurden. Daneben gab es kartoffelbedruckte T-Shirts und Taschen, selbstgenähte Körnerkissen, selbstgemachtes Eis und lecker Limo. Die großen „Kinder“ durften sich an Rollenspielen versuchen. Dem vierköpfigen Betreuerteam gebührte auch dieses Jahr der ganz besondere Dank der Kinder und ihrer Eltern! Wer zwischen all den tollen Angeboten doch noch seinem Bewegungsdrang nachgeben wollte, der konnte zum Kicken auf den weitläufigen Fußballplatz.

„Familienwochenende 2018“ weiterlesen

25.08.2019 Familienausflug Opel-Zoo Kronberg

Organisation: Heide Schickhoff

Für: Familien mit Kinder im Alter von 6 – 15 Jahren

Ort: Opel-Zoo Kronberg, Am Opel-Zoo 3 (bis 2015: Königsteiner Str. 35) 61476 Kronberg im Taunus

Kosten: Familien kaufen Eintrittskarten selbst – Bestellung und Kosten der Führungen übernimmt die DGhK Hessen

Anmeldungen: Bitte bis zum 10. Mai 2019 an: schickhoff@dghk-hessen.de

Anmeldeschluss: 10.05.2018

Der diesjährige Familienausflug ist am Sonntag, den 25.08.2019 im Opel-Zoo Kronberg geplant. Treffpunkt ist um 11:00 Uhr am Haupteingang.

„25.08.2019 Familienausflug Opel-Zoo Kronberg“ weiterlesen

09.02.2019 Berater*innen Seminar

Organisation: Martina Hinz
Für: Aktive und solche, die es werden wollen
Ort: Frankfurt, Saalbau Titus-Corso
Zeit: 10 Uhr bis ca. 16 Uhr
Anmeldung:
Per Mail an hinz@dghk-hessen.de
Achtung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Datenschutz

Seit dem 25.5.2018 gilt die neue Datenschutz Grundverordnung DSGVO, durch die das Datenschutzrecht in den EU-Mitgliedsstaaten vereinheitlicht werden soll. Sie regelt, wie Organisationen mit personenbezogenen Daten umgehen müssen und gilt auch für Vereine und Selbsthilfegruppen.

Wir alle haben uns damit befasst und allerhand für die Umsetzung der neuen Verordnung getan. Ein Experte wird uns noch einmal erklären, worum es geht und Fragen beantworten, die bei der Umsetzung entstanden sind. Wir werden uns in diesem Rahmen speziell mit den Verpflichtungen der Gesprächskreise und der Beratenden befassen.

Des Weiteren werden wir unsere neue Homepage kennenlernen, die im Moment noch in Arbeit ist.

Den Nachmittag werden wir wieder einmal dem Austausch untereinander widmen.